Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten

Flexibilität und Kundenorientierung gehören zu den wichtigen Merkmalen unserer Angebote. Wir werden uns bemühen, dem jeweiligen Bedarf der Eltern zu entsprechen!

Die Einrichtung ist geöffnet von:

Montag bis Donnerstag: 7.30–17.30 Uhr

Freitag: 7.30–16.00 Uhr

Über Weihnachten/Neujahr sowie zwei Wochen im Sommer und ggf. an einigen zusätzlichen Schließtagen bleibt unsere Einrichtung bzw. bleiben die jeweiligen Gruppen geschlossen. Wir bemühen uns, in der Sommerschließzeit bei einem dringenden Betreuungsbedarf ein ergänzendes Betreuungsangebot bereit zu halten. Über die genauen Schließzeiten des jeweiligen Krippenjahres wird rechtzeitig informiert.

Tagesablauf

Die Kinder erleben in der Krippe einen Tagesablauf, der durch feste Zeiten für bestimmte Tätigkeiten strukturiert ist. Das gibt Sicherheit und Orientierung und geht auch auf den Körperrhythmus des Kindes, seinen Bedarf an Nahrung, sein Bedürfnis nach Bewegung und Anregung, sowie seinen Bedarf an Ruhe und Entspannung ein. Ebenso gibt es Zeiten, in denen das freie Spiel im Vordergrund steht und die Kinder mit ihrem Forscher- und Entdeckungsdrang entsprechend die Krippe und das Außengelände erkunden dürfen.
Tagesablauf
07:30-08:30 Bringzeit - Freispiel
08:30-09:00 Frühstück (gemeinsam) In der Kernzeit stehen in der Regel alle Pädagogen den Kindern zur Verfügung.
09:15-09:30 Morgenkreis
09:30-11:00 Angebote: Themengebunden wie z.B. basteln, Turnen, Garten-oder Spielplatzbesuch. Alle Gruppen- und Funktionsräume werden geöffnet, bzw. betreut und können genutzt werden.
11:00-11:30 Wickeln (Selbstverständlich auch nach Bedarf zu andern Uhrzeiten).
11:30-12:00 Mittagessen
12:00-14:00 Schlafen/Mittagsruhe
14:00-14:30 Wickeln (Selbstverständlich auch nach Bedarf zu andern Uhrzeiten).
14:30-15:00 Brotzeit
15:00-17:30 Freispiel/Angebote: Themengebunden wie z.B. basteln, Turnen, Gartenaufenthalt. Alle Gruppen- und Funktionsräume werden wieder geöffnet, bzw. betreut und können genutzt werden.
Nach und nach lernen die Kinder den Tagesablauf in der Krippe kennen. Sie brauchen genügend Zeit, um sich auf die jeweilige neue Situation einzustellen. Das wird nicht ohne Scheu einhergehen, zeitweilige Tränen sind normal. Kinder, die nicht gedrängt werden, gewöhnen sich nach unserer Erfahrung leichter ein.
Gebracht werden können unsere Kinder von 7:30 bis 8:30 Uhr. In dieser Phase des Tages geht es in unserem Haus noch sehr ruhig zu. Die Kinder kommen langsam an und beginnen mit den anderen Kindern zu spielen. Einige Kinder genießen die Ruhe frühen Morgenstunden und den intensiven Kontakt zu den Pädagogen.

Essen + Getränke

Frühstück und Brotzeit

Das Frühstück und die Brotzeit wird von uns täglich frisch zubereitet und gestellt.
Dabei legen wir auf den Vollwertcharakter der Speisen großen Wert! (Ausnahmen bestätigen die Regel wie z.B. der selbstgebackene Kuchen zur Geburtstagsfeier). Gegessen wird, soweit es dem Entwicklungsstand der einzelnen Kinder angemessen ist, gemeinsam. Trinken bieten wir den Kindern auch außerhalb der Mahlzeiten an.

 

Mittagessen und Getränke

Unser Mittagessen wird täglich frisch zubereitet und angeliefert. Wir legen viel Wert auf biologische, vollwertige Kost, die reichhaltig und abwechslungsreich ist. Schweinefleisch bekommen wir nie bis selten, und wenn, dann nur mit vorherigen Absprachen geliefert. Die Bestellung einer rein vegetarischen Kost ist möglich. Den Kindern steht uneingeschränkt Mineralwasser und täglich frisch zubereiteter Tee zur Verfügung.

Sprechzeiten und Anmeldung

Bei Interesse an unserer Einrichtung, können Sie sich vor Ort, ein Bild von uns machen. Unsere aktuellen Besichtigungstermine finden Sie unter "Aktuelles/Termine"!

Gerne können Sie Ihr Kind auf die Warteliste stellen nutzen Sie dafür unser  Vormerkformular oder melden Sie sich über den kita finder + (Stadt München) an.

 

Unsere Telefonnummer: 089 / 72 40 85 44.

E-Mail: solln@hsw-bayern.de

Beiträge + Gebühren

Die Elternbeiträge entsprechen der Vorgaben der Stadt München und sind einkommensabhängig gestaffelt. Näheres erfahren Sie bei der Einrichtungsleitung.

Die unten genannten Elternbeiträge sind Jahresbeiträge, die in 12 gleich hohen Monatsraten fällig werden.

Zusätzlich gebucht werden kann ein warmes Mittagessen (3,71 € pro Mahlzeit). Für Frühstück und Brotzeit berechnen wir jeweils 7,50 € pro Monat.

Kinderkrippe Solln

  • Ansprechpartner/-in:
    Christiane
    Müller
    Hoerschelmannstr. 20
    81477
    München
    089 / 72408544
    089 / 72408543
    solln@hsw-bayern.de
    Öffnungszeiten:
    Mo - Do 7.30 - 17.30 Uhr
    Fr 7.30 - 16 Uhr

    30 Krippenplätze