10.03.2017

Ausflug zu den Wildschweinen

und die abenteuerliche Fahrt dorthin ;)

Voller Vorfreude und mit guter Laune machte sich unsere Krippe auf den Weg zu den Wildschweinen nach Fürth. Alles lief auch gut, bis wir in Fürth am Hauptbahnhof in den Bus steigen wollten. Denn wir durften zuerst nicht einsteigen! Erst nach einer Weile hin & her wurden wir für die Fahrt geduldet (siehe dazu VAG & das Mitnahmeverbot von Kinderkrippenwägen in Bussen und Strassenbahnen), und konnten unsere Fahrt zu den Wildschweinen fortsetzen. Darüber waren alle sehr froh und erleichtert!

Als wir bei den Wildschweinen angekommen waren, war der Frust so gut wie verflogen und besonders die Kinder freuten sich den Wildschweinen etwas zum Fressen zu geben.

Nach nochmaliger eigener Stärkung, machten wir uns wieder auf den Rückweg in die Krippe. Dort kamen wir auch wohlbehalten wieder an.