Unsere pädagogischen Ziele

Über uns

Pädagogisches Konzept

Unser pädagogisches Konzept wird bestimmt von den Leitgedanken

• Orientierung an den Bedürfnissen der Kinder;
• Ganzheitliches Lernen;
• Kita als gemeinschaftlicher Lebensraum.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht das Kind mit seinen Interessen und Fähigkeiten. Wir möchten es dort abholen, wo es in seiner Entwicklung gerade steht. Dabei gehen wir davon aus, dass jedes Kind einzigartig und individuell ist. Die Stärken der Kinder sind für uns zentral und werden im Portfolio-Ordner, eine Art Entwicklungs-Tagebuch, regelmäßig dokumentiert. Wir schenken ihnen viel Vertrauen, stehen ihnen als Entwicklungspartner zur Seite und legen großen Wert auf ihre Selbst- und Mitbestimmung. Besonders wichtig und grundlegend sind für uns auch der Austausch und die Zusammenarbeit mit den Eltern.

Ein ausführliches pädagogisches Konzept ist derzeit noch in Bearbeitung.

Räumlichkeiten

Eingangsbereich & Elterncafé
Treppe in den Kindergarten & Gang zu den Krippengruppen
Garderobe im Kindergarten
Werkstatt zum Kreativen und Handwerklichen Gestalten
Badezimmer der Kindergartenkinder
Montessori - Ecke im Kindergarten
Gruppenraum des Kindergartens - Die Sonnengruppe
Der Gang zum Krippenbereich
Garderobe der Krippe
Kinderrestaurant Krippe
Froschgruppe - Raumkonzept "Experimentieren"
Spielbereich Gang
Toberaum mit Kletter- und Rutschmöglichkeit
Schmetterlingsgruppe - Raumkonzept "Rollenspiel & Bauen/Konstruieren"
Kinderküche in der Schmetterlingsgruppe
Badezimmer der Schmetterlings- und Froschgruppe
Badezimmer der Schmetterlings- und Froschgruppe
Badezimmer der Schmetterlings- und Froschgruppe
Badelagune für alle Krippenkinder
Fischgruppe - Raumkonzept "Entspannung und Bilderbücher"
Badezimmer der Fischgruppe
Badezimmer der Fischgruppe
Schlafraum der zum Träumen und Kräftesammeln einlädt
Schlafraum mit individuell gestalteten Schlafplätzen der Kinder

Das Humanistische Haus für Kinder verteilt sich über zwei Stockwerke eines Mehrgenerationenhauses im Nürnberger Stadtteil St. Peter. Das integrative Wohnprojekt versammelt Senioren/innen, Alleinerziehende, Familien, Menschen mit Beeinträchtigungen und die 61 Betreuungskinder unserer Einrichtung unter einem Dach.

Im Erdgeschoss und im ersten Obergeschoss des Hauses stehen Krippen- und Kindergartenkindern altersspezifisch eingerichtete Spiel- und Gruppenräume, Ruhebereiche und Sanitärräume zur Verfügung. Die Räumlichkeiten der Krippe befinden sich im Erdgeschoss und der Bereich des Kindergartens ist im Obergeschoss. Sowohl der Kindergarten, als auch die Krippe verfügen über einen eigenen Essbereich inklusive Küche. Im Garten haben alle Kinder die Möglichkeit verschiedene Sandbereiche, eine Wasserspielfläche, Schaukeln und unterschiedliche Spielgeräte zu erkunden. Zwischen Bäumen und Sträuchern können sich die Kleinen stets in eine ruhige Ecke zurückziehen.

Wenige Gehminuten entfernt befindet sich außerdem die Wasserwelt Wöhrder See, mit Spielplätzen, Wiesen und der neuen Bucht am Norikus.

Sprachförderung

Unsere Kita nimmt am Bundesprogramm Sprach-Kitas: "Weil Sprache der Schlüssel zur Welt" ist teil. Wir freuen uns sehr, dass wir auch 2018/2019 wieder bei diesem Programm dabei sind.

Alle weiteren Details finden Sie   hier.

Haus für Kinder - Neubleiche

  • Ansprechpartner/-in:
    Natalie
    Schmitt
    Schanzenstraße 17

    90478
    Nürnberg
    0911-92 36 82 10
    0911-92 39 38 96
    neubleiche@hsw-bayern.de
    Öffnungszeiten:
    Mo-Do 7.00-16.30
    Fr 7.00-16.00

    61 Betreuungsplätze
    (25 Kiga-, 36 Krippenplätze)